Inkasso

InkassoService Alstertal – Inkasso

Unsere Leistungen

InkassoService Alstertal bietet den gesamten Umfang des Inkassos bzw. Forderungsmanagements an. Dazu gehören selbstverständlich

  • das vorgerichtliche Mahnverfahren,
  • das Vereinbaren von Ratenzahlungen und Vergleichen,
  • das gerichtliche Mahnverfahren,
  • alle Möglichkeiten von Vollstreckungsmaßnahmen und
  • die Eintragung von Zwangssicherungshypotheken.

Die einzelnen Maßnahmen stimmen wir mit jedem Mandanten individuell im Rahmen eines Inkassovertrages ab. Hierdurch bleibt die Wirtschaftlichkeit jedes Inkassofalles immer im Blick. Wir machen keine Hausbesuche.

Kosten- und Verfahrenstransparenz

Bereits in unserem Inkassovertrag vereinbaren wir mit unseren Mandanten das Inkassohonorar auf Basis der gesetzlichen Grundlagen: des RVG (Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes). Für alle Maßnahmen sind sowohl die Inkassokosten als auch die z.B. entstehenden Gerichts- oder Gerichtsvollzieherkosten gesetzlich geregelt. Wir stimmen mit unseren Mandanten im Vorwege die nächsten Maßnahmen ab und teilen gleichzeitig mit, welche Auslagen dadurch entstehen können und welche Zeiträume für Ergebnisse eingeplant werden müssen.

Oftmals stellt sich auch die Frage, ob ein Patient oder Kunde einfach nur nicht zahlen will oder tatsächlich wirtschaftlich nicht in der Lage ist, den Rechnungsbetrag auszugleichen. Die Klärung dieser Frage, z.B. durch die Einholung einer Bonitätsauskunft, ist die Grundlage für unsere Empfehlungen und die Planung der verschiedenen Maßnahmen. So können wir die kaufmännische Betrachtung, ob die Weiterverfolgung einer unbezahlten Rechnung sinnvoll ist, gemeinsam mit unseren Mandanten abstimmen.

Kooperation mit Rechtsanwälten

Für den Fall, dass Forderungen unserer Mandanten inhaltlich oder der Höhe nach bestritten werden, hat InkassoService Alstertal eine langjährige Kooperation mit zwei Hamburger Rechtsanwaltskanzleien. Diese übernehmen, in Abstimmung mit uns bzw. unseren Mandanten, die Inkassofälle in denen ein streitiges Verfahren sinnvoll oder notwendig ist. Eine gute und ausführliche Information und Beratung, auch in Bezug auf das Prozess- und das Prozesskostenrisiko ist für uns selbstverständlich. Wir stellen gerne den Kontakt her und übernehmen, sofern unsere Mandanten dies wünschen, auch die Kommunikation.

Weitere Serviceangebote

Wir beraten Sie gerne, um mögliche Forderungsausfälle soweit wie möglich bereits im Vorwege zu vermeiden – weitere Informationen dazu im Bereich Forderungsmanagement.

Ob und in wie weit Ihr Patient bzw. Kunde zahlungsfähig ist, lässt sich oft auf einen Blick nicht erkennen. Um Schaden von Ihrem Unternehmen bzw. Ihrer Praxis abwenden zu können lohnt sich ein prüfender Blick auf eine Bonitätsauskunft und die hier dokumentierte Zahlungsmoral, bevor Sie mit viel Einsatz in Vorleistung gehen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier: Wirtschafts- und Bonitätsauskunft.